Datenschutzerkärung

 

Der Schutz Ihrer Daten ist für die Fa. Immobilien-Kalup, Inh. Herr Volker Kalup, ein wichtiges Anliegen. Gern können Sie sich anhand der nachfolgenden Bestimmungen über die Grundsätze des Umganges mit Ihren Daten, insbesondere im Hinblick auf Erhebung, Verarbeitung und Nutzung im Rahmen des Besuches unserer Webseite, machen. Ihre Daten werden grundsätzlich immer im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften behandelt und geschützt.

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unserer Website, insbesondere jede Anforderung einer Datei, wird protokolliert. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden:

- anfragende IP-Adresse
- Datum und Uhrzeit des Zugriffs
- Name der abgerufene(n) Datei(en)
- Übertragungsprotokoll
- Meldung über erfolgreichen Abruf bzw. Fehlerstatus
- Übertragene Datenmenge
- Referenzierende URL
- Webbrowser und Betriebssystem

Jede Verwendung der vorgenannten Daten erfolgt durch uns in nicht personalisierter Form. Weitergehende personenbezogene Daten werden nicht erfasst, es sei denn, Sie tragen diese in eines der bereitgestellten Kontaktformulare für Käufer oder Verkäufer ein und klicken auf den Button „Anfrage absenden“. Soweit das Kontaktformular „Pflichtfelder“ ausweist, weisen wir darauf hin, dass hierdurch keine allgemeine Pflicht zur Angabe dieser Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Internetseite begründet wird. Lediglich die Nutzung des Kontaktformulars ist ohne das Ausfüllen der „Pflichtfelder“ nicht möglich. Wir weisen darauf hin, dass die hier eingegebenen Daten unverschlüsselt und unsigniert übertragen werden. Bitte beachten Sie insoweit Punkt 6 dieser Erklärung.

2. Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten, die Sie uns über das bereitgestellte Kontaktformular zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfragen sowie im Falle eines sich anschließenden Auftragsverhältnisses zu dessen Durchführung. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist oder wird. Sofern wir gesetzlich zur längeren Aufbewahrung Ihrer Daten verpflichtet sind, wird die Löschung durch eine Sperrung ersetzt.

3. Weitergabe von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden an Dritte grundsätzlich nur weitergegeben, wenn dies zur Durchführung des Auftragsverhältnisses oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. Eine Datenübermittlung kann, wenn erforderlich, insbesondere stattfinden:

- im Falle einer Zahlungsabwicklung an das beauftragte Kreditinstitut;
- zur Kontaktvermittlung im Rahmen des Maklervertrages an Eigentümer und Vermieter;
- an Notare im Rahmen einer Kaufvertragsabwicklung;
- ggf. an Ämter/Behörden (Grundbuchamt, Katasteramt), wenn zur Vertragsdurchführung erforderlich.

4. Einsatz von Cookies

Zum Zwecke der Funktionsoptimierung setzen wir sog. Cookies (jedoch keine Flash Cookies) ein. Cookies sind kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen, welche beim Aufruf unserer Seite über den jeweils von Ihren benutzten Browser auf Ihrem Rechner (oder sonstigem Endgerät) gespeichert werden. Einige dieser Cookies sind Session bezogen, d.h. diese werden nach Beenden der Browsersitzung automatisch von Ihrem System gelöscht. Um Sie bei einem erneuten Besuch der Seite wiederzuerkennen, verbleiben andere Cookies auf Ihrem System. Sie haben jedoch bei den meisten Browsern die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Endgerät durch entsprechende Browsereinstellung generell zu unterbinden. Hierdurch kann jedoch im Einzelfall die Nutzung unseres Angebotes erschwert werden. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.

5. Auskunftsrecht

Über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten geben wir Ihnen auf Anfrage gern Auskunft. Bitte richten Sie diesbezügliche Anfragen an:

Immobilien-Kalup
Herrn Volker Kalup
Geyersdorfer Str. 32
09456 Annaberg-Buchholz
Telefon: 037 33 / 15 12 20
Telefax: 037 33 / 67 62 49
E-Mail: info@annaberger-immobilien.de

Unter dieser Adresse können Sie auch jederzeit Ihre gespeicherten Daten ändern oder löschen - in Fällen des § 35 Abs. 3 BDSG sperren - lassen.

6. Sicherheitshinweis

Wir weisen Sie an dieser Stelle darauf hin, dass die Kommunikation per E-Mail nicht dem Sicherheitsniveau einer Kommunikation per Briefpost oder Telefax entspricht. E-Mail Nachrichten können trotz entsprechender technischer Vorkehrungen möglicherweise von Dritten eingesehen, verändert oder ggf. mit Schadsoftware (Computerviren) versehen werden. Sofern Sie diesbezügliche Risiken ausschließen wollen, übermitteln Sie bitte vertrauliche Nachrichten nicht per E-Mail.